Projekt “Neanderlandsteig 2020”

Projekt “Neanderlandsteig 2020”

2020 bin ich ein besonderes, schon länger geplantes Projekt angegangen: die Wanderung auf dem Neanderlandsteig, der 240 km lang zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Bergischem Land verläuft. Natürlich habe ich das Ganze nicht an einem Stück bewältigt, sondern bin die 17 Etappen jeweils am Wochenende bzw. an Feiertagen einzeln abeglaufen. Das war problemlos möglich, da die gesamte Runde ja in der näheren Umgebung meines Wohnortes liegt.

Die erste Etappe startete im April, Ende August hatte ich die Runde vollendet. Da mein Wanderurlaub im Juni 2020 corona-bedingt ausfallen musste, ist so doch ein fast adäquater Ersatz zustande gekommen, der mir sogar noch über einen längeren Zeitraum Freude bereitet hat. Nicht alles auf der Tour fand ich perfekt, was mir nicht so gefiel, habe ich im Reisebericht näher aufgeführt. Da die Wanderung von vorne herein als eigenständiges Projekt geplant war, das auf dieser Homepage auch mit einem eigenständigen, mehrseitigen Artikel komplett beschrieben werden sollte, habe ich die einzelnen Etappen nicht kurzfristig im Blog veröffentlicht, sondern erst jetzt auf insgesamt 4 Seiten, nachdem ich alle Fotos gesichtet und bearbeitet hatte. Trotz der vereinzelten Kritikpunkte hatte ich stets viel Freude an den Wanderungen und würde einige der Touren, wenn auch in etwas abgewandelter Form, durchaus wieder laufen. Viele wirklich schöne und mir bisher unbekannte Ecken in meinem Bundesland NRW konnte ich so entdecken. Wen das auch interessiert, der darf gerne hier nachlesen und sich mit mir auf die Beine machen, ich würde mich freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.