earthgui.de

Südkurs

Der Südkurs ist der kürzeste der 4 Rundkurse, führt aber zu einigen der bekanntesten und schönsten Schlösser des Münsterlandes. Es ging u.a. vorbei an Schloss Westerwinkel, Schloss Nordkirchen (dem “westfälischen Versailles”) und der Burg Vischering, die es auch schon auf eine deutsche Briefmarke geschafft hat, weiter nach Haus Hülshoff und Haus Rüschhaus, beide untrennbar mit dem Namen der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff verbunden, bis in die Hauptstadt der Region, nach Münster, wo es natürlich ebenfalls ein eindrucksvolles Schloss gibt, das heute Teil der Universität ist. Im südlichen Teil der Tour war die Landschaft flach, lediglich im mittleren Teil um Billerbeck gab es ein paar Anstiege, da man hier den Höhenzug der Baumberge passiert. Durch die Vielzahl der Schlösser und dadurch, dass sie dicht auf dicht folgen, eignet sich diese Tour meiner Meinung nach besonders für einen ersten Besuch der Gegend, zumal die gute Anbindung ans nahe Ruhrgebiet eine problemlose Erreichbarkeit garantiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.