Goldener Oktober Teil 2 – Durch die nördliche Haard

Der letzte Tag im Oktober sollte als krönender Abschluss dem Monat noch einmal alle Ehre machen und sich wieder als besonders “golden” erweisen. Unser Ziel für die heutige Wanderung war daher die waldreiche Haard nördlich von Recklinghausen am Übergang vom Ruhrgebiet ins Münsterland.

Morgens war es noch bedeckt, aber im Laufe des Tags kam mehr und mehr die Sonne heraus und brachte das Laub zum Glühen. Besonders die Aussicht vom Feuerwachturm auf dem Rennberg auf die unendlich vielen, bunten Baumwipfel unter einem war wirklich ein Ereignis. Nach einer Tour von knapp 14 km hatten wir neben zahlreichen, schönen Natureindrücken außerdem heute noch wieder 3 besonders liebevoll gestaltete Caches gefunden. Ein schöner Monatsabschluss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.