Parkleuchten

Das “Parkleuchten” im Essener Grugapark gibt es seit nunmehr 11 Jahren. Und obwohl ich schon länger in der Stadt lebe, habe ich es bisher noch nie geschafft, mir dieses Spektakel auch einmal anzusehen. Dieses Jahr aber war es nun soweit.

Und ich muss sagen, es hat sich durchaus gelohnt, war recht kurzweilig. Verteilt über nahezu die gesamte Fläche des Parks finden sich hübsch anzuschauende oder auch originelle Lichtinstallationen, außerdem sind auch noch zahlreiche der hier wachsenden Bäume und Sträucher farbig illuminiert. Bei angenehm trockenem und kühlen Wetter vergingen 2 Stunden wie im Flug, und als wir wieder auf die Uhr schauten, wurde die Beleuchtung gerade abgeschaltet wie jeden Abend um 21 Uhr – Zeit, wieder den Heimweg anzutreten. Bis zum 08.03. besteht noch die Möglichkeit, sich das bunte Geschehen anzusehen, danach vermutlich dann erst wieder bei einer Neuauflage Anfang 2021.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.